Vorteile einer Mitgliedschaft

Als Mitglied im Qualitätsring
Medizinische Software profitieren

Als Software-Hersteller oder Dienstleistungsanbieter im eHealth-Bereich kommen Sie als QMS-Mitglied nicht nur in den Genuss von ganz aktuellen und für Ihr Wirkungsumfeld hochgradig relevanten Informationen. Als aktiv teilnehmendes QMS-Mitglied können Sie zudem unmittelbar Einfluss auf  weitere Entwicklungen im Bereich der medizinischen Schnittstellen nehmen.

Gründe für eine QMS-Mitgliedschaft:

  • Einbindung in ein einmaliges Netzwerk aus Lösungsanbietern auf der einen und Vertretern von Organisationen des Gesundheitssystems sowie der ärztlichen Selbstverwaltung auf der andern Seite
  • Qualifizierter Austausch mit führenden Unternehmen und Organisationen Ihres Arbeitsbereichs
  • Regelmäßig durchgeführte Mitgliederveranstaltungen mit Gelegenheit zum persönlichen kollegialen Miteinander und Fach-Input durch qualifizierte Referenten
  • Kontinuierliche und zeitnahe Versorgung durch aktuelle Branchen-Infos
  • Möglichkeit zur aktiven Beteiligung an der Schnittstellenentwicklung, z. B. durch Teilnahme an QMS-Arbeitsgruppen
  • Politische Repräsentanz gegenüber Organisationen aus Gesundheitspolitik, ärztlicher Selbstverwaltung, Wissenschaft und Industrie
Lesetipp

Standards mitentwickeln ...

Als Hersteller können Sie durch eine Beteiligung an der Entwicklung von Standards unmittelbar Einfluss auf Ihr geschäftliches Wirkungsfeld nehmen. Zum Artikel